• Home
  • Marke
  • World Chocolate Masters (Schokoladen-Weltmeisterschaft)

World Chocolate Masters (Schokoladen-Weltmeisterschaft)

Seit nunmehr 10 Jahre organisiert Cacao Barry® der Wettbewerb World Chocolate Masters für alle Patissiers und Chocolatiers weltweit. Künstlerisch anspruchsvolle Werke zu einem bestimmten Thema in einer vorgegebenen Zeit schaffen: das ist die große Herausforderung für die künftigen Talente!

Vincent Vallée (Frankreich) ist World Chocolate Master 2015

Vincent Vallèe aus Frankreich wurde in Paris zum World Chocolate Master gekrönt. Für die nächsten drei Jahre wird er für sich den Titel beanspruchen.

"Während des Wettbewerbs setzt Vincent Vallée einen neuen Standard in Innovation und Kreativität", sagt Jean-Michel Perruchon, Jurypräsident und Foodspezialist. "Der Titel World Chocolate Master ist eine Ehrung seiner Fähigkeiten, seine Kreativität und seine Vision, die er während dem Wettbewerb zeigte."

Kooperation mit Harrods

Vincent Vallée wurde auf dem Salon du Chocolat zum World Chocolate Master gekrönt. Er gewinnt eine einzigartige Reise zu einer Kakaoplantage. Desweiteren erhält er exklusiv die Möglichkeit seine Wettbewerbskreationen im weltbekannten Londoner Kaufhaus, Harrods während der Valentinstagssaison (ab 01.02.) zu launchen. Zudem erhält er einen Scheck im Wert von 5.000€ und einen Gutschein im Wert von 5.000€ für KitchenAid.

Zweit- und Drittplatzierung und Social Media Award

Den zweiten Platz besetzt der Japaner Hisashi Onobayashi, Marijn Coertjens aus Belgien belegt den dritten Platz. Diego Lozano aus Brasilien gewinnt den Social Media Award: Sein Schaustück bekam in der Online-Abstimmung den meisten Zuspruch. Alle Gewinner konnten sich über zahlreiche Preise freuen, die wir Dank unserer vielen Sponsoren bereitstellen konnten.

My Or Noir Trophäe

Die begehrte Or Noir Trophäe wurde von einer separaten Jury verliehen. Andrey Kanakin aus Russland überzeugte die Jury und gewann diese Aufgabe. Als Preis erhält er 500 kg seiner eigenen Schokolade.

Verfügbare Videos