Die OR NOIR™-Erfahrung

OR NOIR™

Seit das Unternehmen 1842 von Charles Barry gegründet wurde, ist die Geschichte von Cacao Barry® von dem Wunsch geprägt, in enger Partnerschaft mit den besten Chocolatiers ihrer Zeit zu arbeiten. In diesem Zusammenhang entwickelten wir ein Verfahren zur Herstellung von Kuvertüre durch Mischen namens OR NOIR™ und schufen gleichzeitig Räumlichkeiten für die ausschließliche Umsetzung dieses Verfahrens: das OR NOIR™-Labor.

Unter der riesigen Auswahl an Schokoladenrezepturen sind kunstfertige Chocolatiers stets auf der Suche nach einem wiedererkennbaren einzigartigen Geschmack, der zu ihrer "Marke" oder Handschrift werden soll. Es gibt keine Methode, mit der sie diese einzigartige Schokolade unter den besten Bedingungen kreieren können, denn dafür ist eine leistungsfähige Struktur erforderlich mit der Kapazität, Kakaobohnen von allen Kontintenten zu beziehen, sowie eine flexible Struktur, die die Kreation von Schokoladen-Rezepturen auf Abruf ermöglicht, bei extrem niedrigen Mindestabnahmengen bei der Herstellung von 500 kg pro Rezeptur.

Aus dieser Beobachtung entstand OR NOIR™, ein "Misch-Workshop" für Chocolatiers mit Handwerksgeist, der es ihnen ermöglicht, einzigartige Werke zu gestalten.